68. Jahreshauptversammlung

Nach dem gemeinsamen Kirchgang fand am 3. Februar 2019 die 68. Jahreshauptversammlung des Heimatvereins D’Vorberger statt. Der langjährige Obmann Josef Aigner übergab sein Amt an Stefan Huber. „Unser Ziel bleibt es weiterhin, unsere große Gemeinschaft mit viel Freude, tollen Ereignissen und frischen Ideen zu begeistern“ so der neue Obmann.

 

 

Wir sagen DANKE!

 

 

Hans Anzinger beendete nach 46 Jahren seine Tätigkeit im Ausschuss des Heimatvereins D’Vorberger. Für seine langjährige Unterstützung wurde er von der Obfrau der Salzburger Heimatvereine Walli Ablinger-Ebner mit der Medaille „Heimat und Brauchtum in Gold“ geehrt.

 

Der ehemalige Obmann Josef Aigner bekam von der Markgemeinde Eugendorf die Silberne Ehrennadel verliehen.

 

Außerdem möchten wir uns bei Hans Gstöttner und Hans Eisl für ihre langjährige Tätigkeit im Ausschuss bedanken.

 

Frisch auf ins Vereinsjahr 2019